#edusnack – Freitag, 25. Januar 2019

#edusnack™ – das neue Format der UNIT X. Expertenwissen in leicht verdaubaren Portionen.
Drei Workshops an einem Tag. Frei wählbar.
Programm am Freitag, 25. Januar 2019: Mit Mailchimp durchstarten, feurige Newsletter texten, glühende Headlines
Am besten gleich reservieren – Platzzahl beschränkt.

Programm

09:00 - 12:00 Mit Mailchimp durchstarten

Vom Wunsch zum fertigen Newsletter

Mailchimp einrichten, Abonnenten gewinnen, Newsletter versenden, Statistiken analysieren, Neukunden gewinnen und das alles auf einfachste Art und Weise? Genau das zeigt Ihnen unser Web-Profi in nur einem Vormittag.

Newsletter von 0 auf 100

Ihr Gewinn

Newsletter mit System und Messbarkeit einsetzen und den Aufwand minimieren.

Zielpublikum

Einzelunternehmen, Start-Ups und KMU, die Newsletter künftig als wirkungsvolles Mittel einsetzen wollen.

Lernziele

  • Mailchimp einrichten
  • Abonnenten gewinnen
  • Newsletter erstellen und versenden
  • Statistiken analysieren

Inhalt

  • Technische Einrichtung von Mailchimp
  • Kurzer Exkurs ins Rechtssystem (DSGVO und Double Opt-in)
  • Erstellen und Verwalten von Listen
  • Erstellen und Versenden des 1. Newsletters
  • Mögliche Umsetzung von Lead-Magnets zur Abonnenten-Gewinnung
  • Analysieren der Newsletter-Statistik

Hinweis: Bringen Sie Ihr Notebook mit und wir setzen alles direkt in die Tat um.

Dauer

1 Halbtag

Referent

Micha Kellenberger
Web-Developer

13:30 - 17:00 Feurige Newsletter texten

Wie man einen verdammt guten Newsletter schreibt

Ein Newsletter kann – kreativ konzipiert, limbisch getextet und langfristig umgesetzt – ein effizientes und kostengünstiges Werbemittel für die Kundenbindung sein. Mit den Tipps und Tricks der Profi-Texterin schreiben Sie Newsletter, die auch wirklich gelesen werden.

Newsletter texten – gewusst wie

Ihr Gewinn

Ihre Newsletter kommen besser an, weil sie echten Nutzen bieten und Ihr Schreibstil gefällt.

Zielpublikum

Einzelunternehmen, Start-Ups und KMU, die bereits einen Newsletter verschicken oder dieses Kommunikationsmittel künftig einsetzen wollen.

Lernziele

  • Erfolgskriterien onlinegerechter Texte kennen
  • Ein Redaktionskonzept erstellen können
  • Die neurowissenschaftlichen Erkenntnisse fürs Texten nutzen

Inhalt

  •    Redaktionskonzept
  •    Grundkenntnisse Einverständnis-Marketing
  •    Erfolgskriterien onlinegerechter Texte
  •    Limbisches Texten
  •    Newsletter-Versand und -Analyse

Dauer

1 Halbtag

Referentin

Erica Sauta
Texterin und PR-Fachfrau
mit eidg. FA, Erwachsenenbildnerin SVEB I

17:00 - 20:00 Glühende Headlines

«Walk and learn» – gemeinsame Textinspektion zu Fuss

Die Headline, die besonders auffallende Überschrift. Funktionieren kurze Textbotschaften auf Plakaten, in Schaufenstern, an Gebäuden? Mit einer Prise explorativem Lernen und Schwarm-Kreativität fühlen wir dem Text im Raum mit einem Debatten-Spaziergang auf den Zahn.

Hingucker-Werkstatt für Headlines

Ihr Gewinn

Geschärftes Bewusstsein für Headlines, die trotz Reizüberflutung Passantinnen und Passanten berühren.

Zielpublikum

Einzelunternehmen, Start-Ups und KMU, die Werbung im öffentlichen Raum, im ÖV oder Gebäude machen oder planen.

Lernziele

  • Die 7 Wörter-Maxime
  • Textmethoden für kurze Botschaften mit langer Verweildauer
  • Flair für die Begutachtung von Text im Raum

Inhalt

  •    Peripatos/Wandelhallen-Unterricht von Aristoteles
  •    Swarm Creativity Methode von Peter A. Gloor
  •    Plakatkunst und Textur
  •    Analyse von Kürzesttexten
  •    Freiwillig: Snapshot-Dokumentieren mit Smartphone

Hinweis: Warme Kleidung und Schuhe mitnehmen.

Dauer

3 Stunden ab 17:00, Spaziergang Innenstadt Zürich

Referent

Maurice Codourey
MAS ZFH Ausbildungsmanagement, INSEAD

Kursort

Volkshochschule Zürich
Bärengasse 22
8001 Zürich

Jetzt direkt anmelden

Kommunikations Checkup