Emotional Branding – Emotionale Markenkommunikation im Unternehmen

Jeden Tag werden wir mit tausenden Signalen überschüttet. In verschiedenster Form kommen wir mit Marken in Berührung, die uns eine Botschaft vermitteln, sei es durch Fernsehwerbung, in Schaufenstern, im Internet, beim Einkaufen oder an der Arbeit. Welche bleiben im Gedächtnis haften? Und was können wir tun, um diesen Prozess zu beeinflussen?

Neuromarketing befasst sich mit der Funktionsweise des menschlichen Gehirns und mit dessen Wahrnehmung der Umwelt. Dazu gehört auch Emotional Branding. In meinem Workshop erleben Sie, wie visuelle Impulse wirken – und wie wir sie gewinbringend zum Aufbau einer Marke einsetzen.

Inhalt

99 % aller Entscheidungen trifft der Mensch automatisch und unbewusst. Es ist nicht die Vernunft, die ihn leitet, sondern die Emotion, die eine wichtige Rolle bei der Steuerung unseres Verhaltens spielt. Im Zentrum steht dabei das limbische System, das emotionale Machtzentrum in unserem Gehirn.

In meinem Workshop zeige ich Ihnen, warum die Erkenntnisse des Neuromarketing für die klassische integrierte Kommunikation so wichtig sind. Sie lernen die Funktionsweise des limbischen Systems kennen und begegnen  verschiedenen Persönlichkeitstypen. Dabei erfahren Sie unter anderem, wie die Farbe zu einem wichtigen Neuromarketingtools beim Aufbau einer Marke wird.Ziel

Die Teilnehmenden formulieren zielgruppen- und medienorientiert. Sie gewinnen an Sicherheit und Lust am Texten.

Ziel

Im Lauf meines Workshops erwerben Sie

  • Grundlagenkenntnisse in Neuromarketing und -kommunikation
  • Grundlagenwissen zum limbischen System
  • die Fähigkeit, die verschiedenen Persönlichkeitstypen zu erkennen und einzuordnen
  • die Fähigkeit, Farben richtig eizusetzen
  • die Fähigkeit, Emotional Branding auf Ihr eigene CI/CD anzuwenden

Zielgruppe

Marketingfachleute
Kommunikationsfachleute
Verkaufsfachleute
Geschäftsleitung
Teamleiter

Anzahl Teilnehmende

max. 10

Kursleiter/in

Thomas Kupferschmied

Ort/ Location

  • Bureau.D in Dietikon
  • im Unternehmen
}

Dauer

Tagesworkshop (8h)
Halbtagesworkshop (4h)

Daten

nach Absprache

Kosten

Tagesworkshop (8h für max. 10 Personen) CHF 2’100
(NGO Rabatt: 20%)

Halbtagesworkshop (4h für max. 10 Personen) CHF 1’250
(NGO Rabatt: 20%)

exkl. Material und Spesen