Was passiert, wenn ein wilder Haufen Xperts auf wilde Tiere trifft und das Wetter auch noch verrückt spielt? Das obige Foto – unsere Version von All Blacks Haka – gibt Antwort auf diese Frage.

Wieso fand dieser Anlass statt? Es gab zwei Gründe für dieses spezielle Treffen: Einerseits wollten wir den Abschluss eines grossen Projektes feiern, und andererseits wollten wir das Kernteam und das erweiterte Team zusammenbringen. So haben wir uns noch besser kennengelernt. Der Zoo war ein passender Ort für dieses Vorhaben.

Hier ein paar Eindrücke aus dem Reich der wilden Tiere:

Der krönende und leckere Abschluss des Anlasses fand im Restaurant Altes Klösterli statt. Gesprächsthemen reichten von Safari Erfahrungen in Botswana, Autos (nicht zur Freude aller), Gewürze aus Marrakesh, Wörter, die man aus seinem Leben streichen sollte, Yoga, David Lynch Filme und schwedische Krimis. Und ein besonderes Highlight waren die Raps’n’Rhymes von Maurice – eine ansteckende Mischung aus Kreativität, Spontanität und Witz.

Die gemeinsamen Stunden waren ein voller Erfolg und eine Bestärkung darin, dass die richtigen Experts am Wirken sind und uns noch viele kommunikative Abenteuer bevorstehen.